Fußball live im Fernsehen am 3.1.2022

3. Januar

  • 5 Spiele

Das Highlight des Tages

Englischer Fussball
Matchbild
Sky Sport Logo

Manchester United - Wolverhampton Wanderers

Am 1. Februar 2020 standen sich Manchester United und Wolverhampton Wanderers zum letzten Mal gegenüber. Mit einem 0:0 endete die Partie ohne Sieger. (...)

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 3.1.2022 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 9 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen
  • Matchbild
    Englischer Fussball DAZN
    Swansea City - FC Fulham
    Swansea City und FC Fulham trafen das letzte Mal vor drei Monaten am 29. September 2021 aufeinander. Swansea City verlor auswärts mit 1:3. (...)
  • Matchbild
    Englischer Fussball Sky Sport
    Manchester United - Wolverhampton Wanderers
    Am 1. Februar 2020 standen sich Manchester United und Wolverhampton Wanderers zum letzten Mal gegenüber. Mit einem 0:0 endete die Partie ohne Sieger. (...)
  • Matchbild
    Spanischer Fussball DAZN
    Villarreal FC - Levante UD
    Villarreal FC und Levante UD standen sich zuletzt in der Hinrunde der laufenden Saison am 29. Juli 2021 gegenüber. Mit einem 0:0 trennten sich beide Teams ohne Sieger. (...)
  • Matchbild
    Spanischer Fussball DAZN
    Osasuna CA Atletico - Athletic Club Bilbao
    Die letzte Begegnung zwischen Osasuna CA Atletico und Athletic Club Bilbao fand in der Rückrunde der letzten Saison am 8. Mai 2021 statt. Mit einem 2:2 trennten sich beide Teams ohne Sieger. (...)
  • Matchbild
    Spanischer Fussball DAZN
    FC Cadiz - Sevilla FC
    Die letzte Begegnung gab es in der Rückrunde der letzten Saison am 23. Januar 2021 und nun stehen sich FC Cadiz und Sevilla FC erneut gegenüber. 3:0 hieß es am Ende für Gastgeber Sevilla FC. (...)

Historisches am 3. Januar

  • Vor 59 Jahren

    Anton Schmidkunz (59)

    Anton Schmidkunz wurde 1981 mit der U18-Nationalmannschaft Europameister und im gleichen Jahr mit der U20-Nationalmannschaft Weltmeister. Ebenfalls 1981 unterschrieb er seinen ersten Profivertrag beim Zweitligisten 1860 München. Er weckte das Interesse des Bundesligisten Fortuna Düsseldorf zu dem er 1 Jahr später wechselte. Dort bliebt er allerdings Ersatzspieler und kam in 2 Jahren nur auf 7 Einsätze. Nachdem sein Vertrag nicht verlängert wurde, wechselte er zurück zum inzwischen in der Dritten Liga spielenden TSV 1860 München.