Über 1.FC Köln

Der 1. FC Köln (vollständiger Name: 1. Fußball-Club Köln 01/07 e.V.) wurde am 13. Februar 1948 durch den Zusammenschluss der beiden Fußballvereine Kölner BC 01 und SpVgg Sülz 07 gegründet. Der Verein wurde dreimal Deutscher Meister, viermal DFB-Pokalsieger, erreichte 1986 das Finale des UEFA-Pokals und stand achtmal in einem Europapokal-Halbfinale.

Das Gründungsmitglied der Bundesliga konnte sich bis 1998 35 Jahre ununterbrochen in der höchsten deutschen Spielklasse halten und spielt seit der Saison 2014/15 nach dem fünften Aufstieg wieder erstklassig.

Seit dem 6. März 2002 ist der Profifußballbereich (Erste Mannschaft, U21, U19 und U17) ausgegliedert in die 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA, in der der Verein das alleinige Stimmrecht hat. Der eingetragene Verein hält 100 Prozent des Stammkapitals (2,5 Mio. Euro) an der KGaA und ist Alleingesellschafter des Komplementärs, der 1. FC Köln Verwaltungs GmbH.

Heimspiele von 1.FC Köln

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Rheinenergiestadion

Heinrich-Billstein-Weg

50933 Köln

Deutschland

1.FC Köln in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von 1.FC Köln

Weitere Seiten über 1.FC Köln

Oft gibt es noch viele weitere Webseiten die sich mit den Vereinen beschäftigen. Manche Seiten werden privat von einzelnen Fans gepflegt, bei manchen Seiten kümmert sich eine ganze Community um neue Beiträge, und einige Seiten sind sogar professionell gepflegt. Wir haben versucht, eine ausgewogene Mischung solcher Seiten zusammenzustellen damit Du weitere Seiten rund um Deinen Verein entdecken kannst.