Über 1.FC Magdeburg

Der 1. FC Magdeburg (offiziell: 1. Fußballclub Magdeburg e. V., auch 1. FCM, FCM oder „Der Club“) ist ein Fußballverein aus Magdeburg, der am 22. Dezember 1965 durch die Ausgliederung der Fußballsektion aus dem SC Magdeburg gegründet wurde. Die Heimspiele werden seit 2007 in der MDCC-Arena ausgetragen.

Der FCM spielte mit Ausnahme der Saison 1966/67, von 1960 bis 1991 in der höchsten Spielklasse des DDR-Fußballs, der Oberliga. Die Magdeburger wurden dreimal Meister und holten siebenmal den nationalen Vereinspokal (FDGB-Pokal). Den größten Erfolg der Vereinsgeschichte verbuchte der 1. FC Magdeburg 1974. Als einzige Mannschaft der DDR gewann der Klub einen Europapokal, den Europapokal der Pokalsieger. Nach der Wende verpasste man den Sprung in den bezahlten Fußball und spielte von 1990 bis 2015 im regionalen Amateurbereich.

Seit der Saison 2015/16 spielt der 1. FC Magdeburg erstmals im bundesdeutschen Profifußball in der 3. Fußball-Liga.

Heimspiele von 1.FC Magdeburg

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

MDCC-Arena

Heinz-Krügel-Platz 1

39114 Magdeburg

Deutschland

1.FC Magdeburg in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von 1.FC Magdeburg

Weitere Seiten über 1.FC Magdeburg

Oft gibt es noch viele weitere Webseiten die sich mit den Vereinen beschäftigen. Manche Seiten werden privat von einzelnen Fans gepflegt, bei manchen Seiten kümmert sich eine ganze Community um neue Beiträge, und einige Seiten sind sogar professionell gepflegt. Wir haben versucht, eine ausgewogene Mischung solcher Seiten zusammenzustellen damit Du weitere Seiten rund um Deinen Verein entdecken kannst.

Wir haben leider noch keine weiteren Seiten von 1.FC Magdeburg in unserer Liste. Du kennst oder betreibst eine solche Fanseite? Dann sag uns doch Bescheid: Kontaktformular