Deportivo Alaves in Primera División und Copa del Rey live im TV oder Stream

Über Deportivo Alaves

Der Club Deportivo Alavés ist ein spanischer Fußballverein aus Vitoria-Gasteiz, der Hauptstadt des Baskenlands und der baskischen Provinz Álava.

Der Verein trägt seine Heimspiele mit blau-weiß gestreiften Trikots und blauen Hosen im Estadio Mendizorrotza aus; es hat eine Kapazität von 19.900 Zuschauerplätzen. Der Verein wurde 1921 gegründet. Anfangs „Sport Friends“ genannt, wurde der Name bereits am 21. Januar 1921 in Club Deportivo Alavés geändert.

Obwohl Deportivo Alavés hinter Athletic Bilbao und Real Sociedad der drittgrößte Verein des Baskenlandes ist und bereits 1930 das erste Mal in die oberste Klasse aufstieg, kann der Verein kaum Erstligapräsenz aufweisen. Mitte der 1980er-Jahre stand der Klub vor dem Konkurs, den das Team mit Hilfe von Athletic Bilbao und dem Verkauf des späteren Nationaltorhüters Andoni Zubizarreta abwenden konnte.

Die erfolgreichste Zeit des Vereins war von 1998 bis 2003, als der Verein fünf Jahre in Folge erstklassig war und 2001 mit dem Einzug in das UEFA-Pokal-Finale den größten Erfolg der Vereinsgeschichte erreichte. Auf dem Weg dorthin wurden unter anderem Rosenborg Trondheim (1:1 und 3:1), Inter Mailand (3:3 und 2:0) sowie im Halbfinale der 1.FC Kaiserslautern (5:1 und 4:1) besiegt. Im Endspiel im Dortmunder Westfalenstadion gelang Jordi Cruyff in der 89. Minute zwar der 4:4-Ausgleich für die Spanier, aber durch ein Eigentor in der 117. Minute mussten sie sich mit 4:5 dem FC Liverpool geschlagen geben.

Heimspiele von Deportivo Alaves

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Estadio Mendizorrotza

Paseo de Cervantes

01007 Vitoria-Gasteiz

Spanien

Deportivo Alaves in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von Deportivo Alaves

Weitere Seiten über Deportivo Alaves

Oft gibt es noch viele weitere Webseiten die sich mit den Vereinen beschäftigen. Manche Seiten werden privat von einzelnen Fans gepflegt, bei manchen Seiten kümmert sich eine ganze Community um neue Beiträge, und einige Seiten sind sogar professionell gepflegt. Wir haben versucht, eine ausgewogene Mischung solcher Seiten zusammenzustellen damit Du weitere Seiten rund um Deinen Verein entdecken kannst.

Wir haben leider noch keine weiteren Seiten von Deportivo Alaves in unserer Liste. Du kennst oder betreibst eine solche Fanseite? Dann sag uns doch Bescheid: Kontaktformular