RB Leipzig live im TV oder Stream

Leider werden in nächster Zeit keine Fußballspiele von RB Leipzig live im Fernsehen oder Stream gezeigt.

Über RB Leipzig

Der RasenBallsport Leipzig e. V., kurz RB Leipzig, ist ein deutscher Fußballverein aus Leipzig. Die erste Herrenmannschaft des Vereins spielt in der Saison 2015/16 in der 2. Bundesliga und trägt ihre Heimspiele in der Red Bull Arena, dem früheren Zentralstadion, aus.

Der Verein wurde 2009 auf Initiative der Red Bull GmbH gegründet und übernahm zur Saison 2009/10 das Startrecht des SSV Markranstädt in der fünftklassigen Oberliga Nordost. Da eine Namensgebung zu Werbezwecken laut Satzung des DFB unzulässig ist, wurde der Namenszusatz „RasenBallsport“ – ursprünglich eine deutsche Bezeichnung für Lawn Tennis – gewählt, um mit dessen Kürzel „RB“ den Markennamen „Red Bull“ zu suggerieren. Die Lizenzspielerabteilung und die Nachwuchsteams bis zur U15 sind seit dem Aufstieg der ersten Mannschaft in die 2. Bundesliga 2014 in die RasenBallsport Leipzig GmbH ausgegliedert, deren Gesellschafter zu 99 Prozent die Red Bull GmbH und zu einem Prozent der Verein sind. Da auch die Vereinsmitglieder in enger Beziehung zu Red Bull stehen, wird der Klub faktisch von der Red Bull GmbH kontrolliert.

2016 stieg Leipzig als Tabellenzweiter der Zweiten Bundesliga zum ersten Mal in die Bundesliga auf. Sie sind damit das 55. Team seit Gründung der Bundesliga und der erste Verein aus den neuen Bundesländern seit dem Abstieg von Energie Cottbus 2009.

RB Leipzig in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von RB Leipzig

Weitere Seiten über RB Leipzig

Oft gibt es noch viele weitere Webseiten die sich mit den Vereinen beschäftigen. Manche Seiten werden privat von einzelnen Fans gepflegt, bei manchen Seiten kümmert sich eine ganze Community um neue Beiträge, und einige Seiten sind sogar professionell gepflegt. Wir haben versucht, eine ausgewogene Mischung solcher Seiten zusammenzustellen damit Du weitere Seiten rund um Deinen Verein entdecken kannst.