Vorschau auf das Fußballspiel VfL Wolfsburg - Olympique Lyon

Im Finale der UEFA Frauen Champions League stehen sich, fast wie erwartet, heute der VfL Wolfsburg und Olympique Lyon gegenüber.

Diese beiden Teams dominieren die Champions League in diesem Jahrzehnt, gewannen 6 der letzten 7 Titel. Dabei war jedes Team zweimal hintereinander erfolgreich: 2011 und 2012 zunächst Lyon, dann 2013 und 2014 der VfL Wolfsburg. 2015 schob sich der 1.FFC Frankfurt dazwischen bevor 2016 und 2017 erneut zweimal Lyon die Champions League gewann. Beginnt heute wieder die Serie für die Frauen des VfL Wolfsburg?

Zuletzt scheiterten die Wolfsburgerinnen an Lyon im Viertelfinale 2017 (0:2 und 1:0) und im Finale 2016 (3:4 nach Elfmeterschiessen).


VfL Wolfsburg - Olympique Lyon - Fußball im Live-Stream

Sport 1 zeigt das Spiel VfL Wolfsburg - Olympique Lyon auch im Internet so daß ihr es auch dort live verfolgen könnt. Den Link zum Live-Stream von Sport 1 findet ihr hier: VfL Wolfsburg - Olympique Lyon im Live-Stream.

NSK Olimpijskyj

Möchtest Du beim Spiel VfL Wolfsburg - Olympique Lyon live vor Ort sein? Hier ist die Karte:

NSK Olimpijskyj

Velyka Vasylkivska St, 55

Kiew

Ukraine

Weitere Links

Die folgenden Links rund um das Fußballspiel VfL Wolfsburg - Olympique Lyon könnten für Dich interessant sein:

  • VfL Wolfsburg
    VfL Wolfsburg - Logo

    Alle Fußballspiele von VfL Wolfsburg live im Fernsehen oder Stream

  • Olympique Lyon
    Olympique Lyon - Logo

    Alle Fußballspiele von Olympique Lyon live im Fernsehen oder Stream

  • Frauenfussball
    Frauenfussball - Logo

    Alle Fußballspiele aus dem Bereich Frauenfussball live im Fernsehen oder Stream

  • Sport 1
    Sport 1 - Logo

    Alle Fußballspiele auf Sport 1 live im Fernsehen oder Stream

Frühere Begegnungen live im Fernsehen

Fußballspiele zwischen VfL Wolfsburg und Olympique Lyon wurden auch früher schon live im Fernsehen oder Internet Stream gezeigt. Zuletzt wurde diese Partie übertragen:

VfL Wolfsburg - Olympique Lyon

Donnerstag, 23.03.2017 - 20:00 Uhr

Eurosport Frauenfussball