Über Ägypten

Die ägyptische Fußballnationalmannschaft ist die Nationalauswahl Ägyptens und untersteht der Egyptian Football Association. Als erstes Land des afrikanischen Kontinentes nahm Ägypten 1934 an einer Fußball-Weltmeisterschaft teil, allerdings scheiterte die Mannschaft in der ersten Runde mit 2:4 an Ungarn. Ein zweites Mal konnte sich Ägypten 1990 für die Weltmeisterschaft qualifizieren, scheiterte aber in der Vorrunde. Von 1958 bis 1970 startete die ägyptische Fußballnationalmannschaft unter dem Namen Vereinigte Arabische Republik (zwischen 1958 und 1961 gemeinschaftlich mit Syrien).

Ägypten gewann die erste Afrikameisterschaft 1957 und konnte den Erfolg 1959, 1986, 1998, 2006, 2008 und 2010 wiederholen. Somit ist Ägypten auch alleiniger Rekordtitelträger. 2010 gelang es Ägypten als erster Mannschaft die Afrikameisterschaft zum dritten Mal in Folge zu gewinnen.

Heimspiele von Ägypten

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Cairo International Stadium

Al Estad

Kairo

Ägypten

Ägypten in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von Ägypten