Über Celtic Glasgow

The Celtic Football Club, kurz: Celtic FC, im deutschen Sprachraum vor allem als Celtic Glasgow bezeichnet, ist ein schottischer Fußballverein. Der Club hat den offiziellen Spitznamen „The Bhoys“. Der Verein dominiert – in den meisten Jahren zusammen mit dem Lokalrivalen Glasgow Rangers – seit mittlerweile mehr als einem Jahrhundert den schottischen Fußball und konnte bereits 47 Schottische Meistertitel sowie 36 Pokalsiege erringen.

International war die Saison 1996/67 herausragend. Als erste nicht-südeuropäische Mannschaft konnte Celtic den Europapokal der Landesmeister gewinnen. Im Finale in Portugal konnten die Schotten einen frühen Rückstand noch drehen und gewannen am Ende mit 2:1 gegen Inter Mailand. Bis heute sind sie das einzige schottische Team welches den bedeutendsten europäischen Klubtitel gewinnen konnte.

Auch in der Saison 1969/70 erreichten sie nochmals das Finale, u.a. durch Münzentscheid in der 2. Runde gegen Benfica Lissabon (3:0 und 0:3). Im Finale in Mailand verloren sie jedoch nach Verlängerung mit 1:2 gegen Feijenoord Rotterdam. Auch im UEFA-Pokal erreichten sie einmal das Finale, verloren jedoch auch dort nach Verlängerung: 2:3 hiess es am Ende der Saison 2002/03 gegen den FC Porto mit Trainer Jose Mourinho.

Heimspiele von Celtic Glasgow

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Celtic Park

18 Kerrydale Street

G40 3RE Glasgow

Schottland

Celtic Glasgow in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von Celtic Glasgow