Über Dnipro Dnipropetrowsk

Der FK Dnipro ist ein ukrainischer Fußballverein aus der Stadt Dnipro. Da der Name der Stadt bis 2016 Dnipropetrowsk lautete, war der Verein im deutschsprachigen Raum als Dnipro Dnipropetrowsk bekannt. Der Verein ist 2017 in die 2. Liga (Perscha Liha) abgestiegen und spielt in der Saison 2017/18 in der 3. Liga (Druha Liha - Grupa B).

Zu den Zeiten der Sowjetunion war Dnipro neben Dynamo Kiew und Schachtar Donezk eine der erfolgreichsten Mannschaften der Ukrainischen SSR und konnte in den 1980er Jahren einmal den Pokal und zweimal die Meisterschaft der UdSSR gewinnen.

Der größte internationale Erfolg war das Erreichen des Finals der Europa League 2015. Nach Siegen u.a. gegen Ajax Amsterdam und SSC Neapel stand man dem Titelverteidger FC Sevilla gegenüber. Nach 1:0-Führung lag man zur Halbzeit mit 1:2 zurück, verlor am Ende mit 2:3.

Heimspiele von Dnipro Dnipropetrowsk

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Dnipro-Arena

Khersonska St, 7

49000 Dnipro

Ukraine

Dnipro Dnipropetrowsk in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von Dnipro Dnipropetrowsk