Über Dundee United

Dundee United (offiziell: Dundee United Football Club) - auch bekannt als The Tangerines oder The Terrors - ist ein Fußballverein aus der schottischen Stadt Dundee. Die Anhänger werden auch als The Arabs bezeichnet, was in jüngster Zeit auch vermehrt von den britischen Medien als zusätzlicher Spitzname des Vereins verwendet wird.

Europaweit stellt United den vierterfolgreichsten schottischen Klub dar, nahm 22 Mal an europäischen Vereinswettbewerben teil und absolvierte dabei insgesamt 104 Partien. In den zumeist englischen Medien findet bis zum heutigen Tag häufig eine Verwechselung von Dundee United mit dem Lokalrivalen FC Dundee statt. Die Duelle der beiden Clubs werden Dundee Derby genannt.

1983 wurde Dundee United zum bislang einzigen Male Schottischer Meister, desweiteren gewannen sie 1994 und 2010 den Schottischen Pokal. International war das Erreichen des UEFA-Pokal-Finales 1986/87 der größte Erfolg als man unter anderem im Viertelfinale den FC Barcelona (1:0 und 2:1) sowie im Halbfinale Borussia Mönchengladbach (0:0 und 2:0) ausschaltete. Im Finale reichte es nach der 0:1-Niederlage bei IFK Göteborg dann im Rückspiel zuhause allerdings nur noch zu einem 1:1-Unentschieden.

Heimspiele von Dundee United

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Tannadice Park

Tannadice St

DD3 7JW Dundee

Schottland

Dundee United in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von Dundee United