Über Guangzhou Evergrande

Der Guangzhou Evergrande Football Club ist ein 1954 gegründeter Fußballverein aus Guangzhou in China. Der Verein wurde 2011 erstmals Meister des Landes und gewann 2012 das Double aus Meisterschaft und Pokal.

Des Weiteren ist Guangzhou Evergrande der zweite chinesische Verein, der die AFC Champions League gewinnen konnte. 2013 setzten sie sich im Finale gegen den FC Seoul durch. Aufgrund der Auswärtstorregel reichte nach dem 2:2 im Hinspiel dann ein 1:1 zuhause im Rückspiel um erstmals die Champions League zu gewinnen.

2015 konnten sie den Erfolg wiederholen. Nach dem 0:0 bei al-Ahli Dubai gewannen sie das Rückspiel zuhause mit 1:0.

Heimspiele von Guangzhou Evergrande

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Tianhe Stadium

Guangzhou

China

Guangzhou Evergrande in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von Guangzhou Evergrande