Über Irland

Die irische Fußballnationalmannschaft ("The boys in green"), offiziell Fußballnationalmannschaft der Republik Irland (englisch Republic of Ireland national football team) genannt, repräsentiert im Fußball die Republik Irland, einen Staat auf der gleichnamigen Insel.

In den 1980er und 1990er Jahren feierte sie ihre größten Erfolge als sie sich für die Weltmeisterschaften 1990 (Viertelfinale) und 1994 (Achtelfinale) sowie die EM 1988 (Vorrunden-Aus) qualifizieren konnten. Seitdem konnten sie sich nur noch ein weiteres Mal für eine WM (2002, Achtelfinale) sowie eine EM (2012, Vorrunden-Aus) qualifizieren.

Heimspiele von Irland

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Aviva Stadium

Lansdowne Rd

Dublin

Irland

Irland in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von Irland