Über NK Maribor

NK Maribor ist ein slowenischer Fußballverein aus Maribor. Der NK (nogometni klub = Fußballklub) Maribor wurde 1960 gegründet und ist der erfolgreichste Fußballverein in Slowenien seit der Unabhängigkeit. Der Rekordmeister der höchsten slowenischen Spielklasse (Prva Liga) ist zudem Rekordpokalgewinner.

Für die Champions League konnte sich das Team bislang zweimal qualifizieren. 1999/2000 setzte sich das Team in der Qualifikation gegen KRC Genk (5:1 und 0:3) sowie Olympique Lyon (1:0 und 2:0) durch. In der Gruppenphase startete man dann zwar mit einem 1:0-Sieg bei Dynamo Kiew, nach 4 Niederlagen gegen Bayer 04 Leverkusen (0:2), Lazio Rom (zweimal 0:4) sowie Dynamo Kiew (1:2) reichte es am letzten Spieltag nur zu einem 0:0 bei Bayer 04 Leverkusen und damit zum letzten Tabellenplatz.

Auch in der Saison 2014/15 wurde Maribor hinter dem FC Chelsea, Schalke 04 und Sporting Lissabon mit 3 Unentschieden und 3 Niederlagen Tabellenletzter.

Heimspiele von NK Maribor

Möchtest Du bei einem Heimspiel live vor Ort sein? Hier ist die Karte für Deine Routenberechnung:

Ljudski vrt

Mladinska ulica 29

2000 Maribor

Slowenien

NK Maribor in den sozialen Netzwerken

Weitere Internetangebote von NK Maribor