Fußballspiele heute live im Fernsehen und Stream

7. Februar

  • 8 Spiele

Die 2 Highlights des Tages

DFB-Pokal
Matchbild
Sky Sport Logo

SV Sandhausen - SC Freiburg

Am 25. Oktober 2016 stand zum letzten Mal eine Partie zwischen SV Sandhausen und SC Freiburg auf dem Programm. Für SC Freiburg gab es eine Niederlage (3:4 im Elfmeterschießen (3:3 nach Verlängerung)) vor eigenem Publikum. (...)
DFB-Pokal
Matchbild
Das Erste Logo

Eintracht Frankfurt - Darmstadt 98

Am 5. Februar 2017 standen sich Eintracht Frankfurt und Darmstadt 98 zum letzten Mal gegenüber. Eintracht Frankfurt gewann zuhause mit 2:0. (...)

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 7.2.2023 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 8 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen
  • Matchbild
    International Sky Sport Austria
    Young Boys Bern - RB Salzburg
  • Matchbild
    UEFA Youth League DAZN
    U19: Young Boys Bern - RB Salzburg
  • Matchbild
    DFB-Pokal Sky Sport
    SV Sandhausen - SC Freiburg
    Am 25. Oktober 2016 stand zum letzten Mal eine Partie zwischen SV Sandhausen und SC Freiburg auf dem Programm. Für SC Freiburg gab es eine Niederlage (3:4 im Elfmeterschießen (3:3 nach Verlängerung)) vor eigenem Publikum. (...)
  • Matchbild
    International SportDigital
    AZ Alkmaar - FC Utrecht
    Am 28. Januar 2023 trafen AZ Alkmaar und FC Utrecht letztmalig aufeinander. Kein Team konnte sich durchsetzen, am Ende stand es 5:5. (...)
  • Matchbild
    UEFA Youth League DAZN
    U19: Hibernian Edinburgh - Borussia Dortmund
  • Matchbild
    Italienischer Fussball DAZN
    US Salernitana - Juventus Turin
    US Salernitana und Juventus Turin standen sich zuletzt am 11. September 2022 gegenüber. Mit einem 2:2 trennten sich beide Teams ohne Sieger. (...)
  • Matchbild
    Englischer Fussball DAZN
    Sheffield Utd - Wrexham
  • Matchbild
    DFB-Pokal Das Erste,Sky Sport
    Eintracht Frankfurt - Darmstadt 98
    Am 5. Februar 2017 standen sich Eintracht Frankfurt und Darmstadt 98 zum letzten Mal gegenüber. Eintracht Frankfurt gewann zuhause mit 2:0. (...)

Historisches am 7. Februar

  • Vor 45 Jahren

    Daniel Van Buyten (45)

    Der Sohn eines Berufscatchers wurde vor 45 Jahren in Belgien geboren. Seine Profi-Karriere begann er bei Sporting Charleroi ehe er über Standard Lüttich und Olympique Marseille 2004 in die Bundesliga zum Hamburger SV kam.

    Bereits in der ersten Saison wurde er Mannschaftskapitän und Stammspieler. Im UEFA-Pokal scheiterten sie erst im Achtelfinale an Rapid Bukarest aufgrund der Auswärtstorregel (0:2 und 3:1). Am Ende der Saison 2005/06 wurde er mit dem HSV Dritter in der Bundesliga und qualifizierte sich für die Champions League. Im gleichen Sommer wechselte er dann zum FC Bayern München.

    In den folgenden 8 Jahren gewann er mit dem FC Bayern 4 Mal das nationale Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal: 2008, 2010, 2013 und 2014. In der Champions League stand er in dieser Zeit 3 Mal im Finale. Nach den Niederlagen 2010 (0:2 gegen Inter Mailand) und 2012 (1:1 nach Verlängerung, 3:4 im Elfmeterschießen gegen den FC Chelsea) konnte er dann 2013 im Finale gegen Borussia Dortmund (2:1) erstmals den Gewinn des wichtigsten europäischen Vereinstitels feiern. Im gleichen Jahr wurde er mit den Bayern auch Klub-Weltmeister und gewann den UEFA Supercup.

    Für die belgische Nationalmannschaft stand er zwischen 2001 und 2014 insgesamt 84 Mal auf dem Platz. Verletzungsbedingt gab es einige Unterbrechungen, aber sowohl bei der WM 2002 (0:2 Achtelfinal-Aus gegen den späteren Weltmeister Brasilien) als auch bei der WM 2014 (0:1 Viertelfinal-Aus gegen den späteren Vize-Weltmeister Argenitinien) stand er als Stammspieler bei jedem Spiel in der Startelf.

    Nach der WM 2014 gab er das Ende seiner Spielerkarriere, sowohl im Verein als auch in der Nationalelf, bekannt.

  • Vor 51 Jahren

    Dagmar Pohlmann (51)

    Die vor 51 Jahren in Frankfurt am Main geborene Defensivspielerin spielte wie ihre Zwillingsschwester Kerstin während ihrer gesamten Karriere von 1988 bis 1996 für den FSV Frankfurt. Mit dem FSV gewann sie dabei 4 Mal den DFB-Pokal (1990, 1992, 1995 und 1996).

    Ihr sportlich erfolgreichstes Jahr hatte sie 1995. Neben dem DFB-Pokal gewann sie mit dem FSV Frankfurt auch die Deutsche Meisterschaft sowie den DFB-Supercup durch ein 4:0 gegen TSV Siegen. Außerdem wurde sie im gleichen Jahr mit der deutschen Nationalelf bei der Heim-EM Europameisterin durch ein 3:2 im Finale gegen Schweden.