Fußball live im Fernsehen am 1.8.2021

1. August

  • 13 Spiele

Die 2 Highlights des Tages

Zweite Bundesliga
Matchbild
Sky Sport Bundesliga Logo

Hamburger SV - Dynamo Dresden

Am 14. September 2020 trafen Hamburger SV und Dynamo Dresden letztmalig aufeinander. Dynamo Dresden gewann zuhause mit 4:1. (...)
Zweite Bundesliga
Matchbild
Sky Sport Bundesliga Logo

Holstein Kiel - Schalke 04

Die letzte Begegnung gab es am 28. Juli 1962 und nun stehen sich Holstein Kiel und Schalke 04 erneut gegenüber. Für Holstein Kiel gab es eine Niederlage (3:4) vor eigenem Publikum. (...)

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 1.8.2021 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 2 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen

Historisches am 1. August

  • Vor 37 Jahren

    Bastian Schweinsteiger (37)

    Der Weltmeister von 2014 wurde vor 37 Jahren im bayrischen Kolbermoor geboren. Bereits mit 14 Jahren schloß er sich dem FC Bayern München an. Nach Meistertiteln mit der B-Jugend und der A-Jugend gab er im November 2002 sein Bundesliga-Debüt bei den Profis.

    In seinen 13 Profi-Jahren beim FC Bayern wurde er 8 Mal Deutscher Meister und 7 Mal DFB-Pokalsieger.

    Außerdem stand er 3 Mal im Finale der UEFA Champions League. Nach den Niederlagen 2010 (0:2 gegen Inter Mailand) und 2012 im Finale dahoam (1:1 nach Verlängerung, 3:4 im Elfmeterschießen gegen den FC Chelsea) gab es die Krönung 2013: Im Londoner Wembley-Stadion besiegte der FC Bayern im Finale Borussia Dortmund mit 2:1. Im gleichen Jahr gewannen sie dann auch noch den UEFA Super-Cup sowie die Klub-WM und Bastian Schweinsteiger wurde zu Deutschlands Fußballer des Jahres gewählt.

    Ein Jahr später folgte dann auch die Krönung mit der Nationalmannschaft: Nach 2 dritten Plätzen 2006 und 2010 gewannen sie den WM-Titel 2014 in Rio de Janeiro durch ein 1:0 nach Verlängerung gegen Argentinien.

    Ein Jahr später wechselte er zu Manchester United und gewann dort den Pokal und den Supercup 2016 sowie den Ligapokal 2017.

    Von 2017 an war er noch 3 Jahre für Chicago Fire aktiv ehe er seine aktive Spielerkarriere beendete.

  • Vor 95 Jahren

    1926: Gründung SSC Neapel

    Der Verein wurde 1904 von englischen Hafenarbeitern als Naples gegründet, die Vereinsfarben wurden damals auf Hellblau und Weiß festgelegt. Hellblau (azzurro) sollte dabei die Farbe des Meeres und des Himmels repräsentieren. 1922 fusionierte der Verein mit Internazionale Agnano und benannte sich in Internapoli um. Die Neugründung als S.S.C. Napoli (Società Sportiva Calcio Napoli) erfolgte 1926.
  • Vor 102 Jahren

    1919: Gründung AS Monaco

    Die AS Monaco wurde am Freitag, den 1. August 1919 gegründet.
  • Vor 105 Jahren

    1916: Gründung SV Sandhausen

    Der erste große Erfolg gelang dem am 1. August 1916 gegründeten SV Sandhausen in der Saison 1930/31 mit dem Aufstieg in die Bezirksliga Rhein/Saar, damals eine der höchsten deutschen Fußballklassen.
  • Vor 121 Jahren

    1900: Gründung Borussia Mönchengladbach

    Am 17.11.1899 wurde bereits der Vorläufer FC Borussia von einigen Spielern gegründet die aus dem Sportverein Germania austraten. Am Mittwoch, den 1. August 1900 gründeten sie dann den Fußballklub Borussia 1900.