Fußball live im Fernsehen am 3.2.2023

3. Februar

  • 12 Spiele

Die 2 Highlights des Tages

Bundesliga
Matchbild
DAZN Logo

FC Augsburg - Bayer Leverkusen

Die letzte Partie zwischen FC Augsburg und Bayer Leverkusen fand am 13. August 2022 statt. FC Augsburg ging auswärts als Sieger vom Platz (2:1). (...)
Englischer Fussball
Matchbild
Sky Sport Logo

FC Chelsea - FC Fulham

Am 12. Januar 2023 stand zum letzten Mal eine Partie zwischen FC Chelsea und FC Fulham auf dem Programm. FC Fulham gewann das Heimspiel mit 2:1. (...)

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 3.2.2023 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 8 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen
  • Matchbild
    International SportDigital
    Al-Fateh SC - Al-Nassr FC
  • Matchbild
    International ORF 1
    Wolfsberger AC - Rapid Wien
    Das Viertelfinale im ÖFB-Cup. (...)
  • Matchbild
    Zweite Bundesliga Sky Sport Bundesliga
    SC Paderborn 07 - Fortuna Düsseldorf
    Das letzte Mal trafen SC Paderborn 07 und Fortuna Düsseldorf am 22. Juli 2022 aufeinander. Fortuna Düsseldorf gewann zuhause mit 2:1. (...)
  • Matchbild
    Zweite Bundesliga Sky Sport Bundesliga
    SV Sandhausen - Darmstadt 98
    Zuletzt trafen SV Sandhausen und Darmstadt 98 am 22. Juli 2022 aufeinander. (...)
  • Matchbild
    Dritte Liga MagentaSport
    SC Freiburg II - SpVgg Oberfranken Bayreuth
    Die letzte Partie zwischen SC Freiburg II und SpVgg Oberfranken Bayreuth fand am 6. August 2022 statt. SpVgg Oberfranken Bayreuth verlor das Spiel im heimischen Stadion mit 0:1. (...)
  • Matchbild
    Frauenfussball Eurosport,DAZN,MagentaSport
    SGS Essen - 1.FC Köln
    Am 17. Dezember 2021 trafen SGS Essen und 1.FC Köln letztmalig aufeinander. SGS Essen verlor auswärts mit 1:2. (...)
  • Matchbild
    Bundesliga DAZN
    FC Augsburg - Bayer Leverkusen
    Die letzte Partie zwischen FC Augsburg und Bayer Leverkusen fand am 13. August 2022 statt. FC Augsburg ging auswärts als Sieger vom Platz (2:1). (...)
  • Matchbild
    International ORF 1
    RB Salzburg - Sturm Graz
    Das Viertelfinale im ÖFB-Pokal. (...)
  • Matchbild
    Englischer Fussball Sky Sport,Sky Sport Austria
    FC Chelsea - FC Fulham
    Am 12. Januar 2023 stand zum letzten Mal eine Partie zwischen FC Chelsea und FC Fulham auf dem Programm. FC Fulham gewann das Heimspiel mit 2:1. (...)
  • Matchbild
    Junioren SportDigital
    U20: Uruguay - Ecuador
  • Matchbild
    Spanischer Fussball DAZN
    Athletic Club Bilbao - FC Cadiz
    Die letzte Begegnung zwischen Athletic Club Bilbao und FC Cadiz fand am 29. August 2022 statt. Auswärts gewann Athletic Club Bilbao mit 4:0. (...)
  • Matchbild
    Junioren SportDigital
    U20: Brasilien - Venezuela

Historisches am 3. Februar

  • Vor 63 Jahren

    Joachim Löw (63)

    Als Spieler war er in 52 Bundesligapartien aktiv sowie in 252 Zweitligapartien für den SC Freiburg.

    1996 wurde er dann Trainer des VfB Stuttgarts. mit dem Magischen Dreieck Balakow, Élber und Bobic gewann er direkt in der ersten Saison den DFB-Pokal (2:0 gegen Energie Cottbus) und stand 1 Jahr im Finale des Europapokals der Pokalsieger welches der VfB allerdings mit 0:1 gegen den FC Chelsea verlor.

    Nach weiteren Stationen bei anderen Vereinen wurde er 2004 Co-Trainer von Jürgen Klinsmann bei der deutschen Nationalmannschaft und war mitverantwortlich für das Sommermärchen bei der WM 2006. Nach der WM rückte er zum Cheftrainer auf und blieb dies bis nach der Europameisterschaft 2021.

    In den nächsten 10 Jahren führte Jogi Löw die Nationalelf bei jedem großen Turnier mindestens ins Halbfinale: 2008 wurde das DFB-Team Vize-Europameister (0:1 gegen Spanien), 2010 WM-Dritter (erneut 0:1 gegen Spanien, diesmal im Halbfinale) 2012 EM-Halbfinale (1:2 gegen Italien).

    Bei der WM 2014 gelang dann endlich der große Coup und die deutsche Elf wurde Weltmeister in Rio. 2016 ging es erneut ins EM-Halbfinale (0:2 gegen Gastgeber Frankreich). 2018 dann der tiefe Fall: Bei der WM in Russland schied das deutsche Team erstmals in seiner Geschichte bereits in der Vorrunde aus. Auch bei der EM 2021 lief es nicht viel besser: Zwar überstand man mit Müh und Not die Vorrunde, aber im Achtelfinale war dann bereits gegen England Schluß (0:2).