Fußball live im Fernsehen am 4.10.2021

4. Oktober

  • 3 Spiele

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 4.10.2021 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 8 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen

Historisches am 4. Oktober

  • Vor 41 Jahren

    Tomáš Rosický (41)

    Der Mittelfeldspieler wurde vor 41 Jahren in Prag geboren. Nach 3 tschechisen Meistertiteln in Folge mit Sparta Prag wechselte er in der Winterpause 2000/01 für die damaliga Bundesliga-Rekordsumme von 14,5 Millionen Euro zu Borussia Dortmund.

    In der Folgesaison wurde er mit dem BVB Deutscher Meister und stand im Finale des UEFA-Pokals, verlor dort allerdings mit 2:3 gegen Feyenoord Rotterdam.

    2006 wechselte er dann nach England zum FC Arsenal. In den 10 Jahren bei den Gunners gewann er 2014 und 2015 den FA-Cup. 2016 kehrte er zu seinem Heimatverein Sparta Prag zurück wo er im Dezember 2017 seine Karriere beendete.

    Neben den Vereinstitel wurde er 2001, 2002 und 2006 zu Tschechiens Fußballer des Jahres gewählt.

  • Vor 114 Jahren

    1907: Gründung Jahn Regensburg

    Die Fußballer von Jahn Regensburg spielten im Laufe der Geschichte unter dem Dach verschiedener Vereine. Der heutige Sport- und Schwimmverein Jahn Regensburg e. V. ist ein reiner Fußballverein, in dem alle Jugendmannschaften unterhalb der U-19-Junioren organisiert sind. Dieser basiert auf den 1886 gegründeten Turnerbund Jahn Regensburg, in dem sich 1907 die Fußballabteilung gründete. ab es zunächst noch keine Fußballabteilung. Allerdings kann davon ausgegangen werden, dass schon um die Jahrhundertwende von jungen Turnern im Verein Fußball gespielt wurde. Im Frühjahr 1907 wurde dann offiziell gestattet, eine Mannschaft aufzubauen.
  • Vor 117 Jahren

    1904: Gründung IFK Göteborg

    Der Verein wurde am Dienstag, den 4. Oktober 1904 in Göteborg gegründet. Neben Fußball gibt es im Verein die Sektionen Bowling, Leichtathletik, Orientierungslauf, Skisport und Eisschnelllauf.

    Der Verein spielt seit 1976 ununterbrochen in der Allsvenskan, der höchsten schwedischen Spielklasse.