Fußball live im Fernsehen am 7.7.2024

7. Juli

  • 8 Spiele

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 7.7.2024 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 8 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen
  • Matchbild
    MLS MLS Season Pass
    CF Montreal - Vancouver Whitecaps FC
    Am 2. April 2023 trafen CF Montreal und Vancouver Whitecaps FC letztmalig aufeinander. Vancouver Whitecaps FC behielt zuhause mit 5:0 die Oberhand. (...)
  • Matchbild
    MLS MLS Season Pass
    Columbus Crew - Toronto FC
    Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Columbus Crew und Toronto FC fand in der Rückrunde der letzten Saison am 10. Februar 2024 statt. Toronto FC verlor zuhause mit 2:4. (...)
  • Matchbild
    MLS MLS Season Pass
    FC Cincinnati - Inter Miami
    Die letzte Partie zwischen FC Cincinnati und Inter Miami fand am 8. Oktober 2023 statt. FC Cincinnati setzte sich auswärts mit 1:0 durch. (...)
  • Matchbild
    MLS MLS Season Pass
    Orlando City SC - Washington DC United
    Orlando City SC und Washington DC United standen sich zuletzt vor drei Monaten am 14. April 2024 gegenüber. Für Washington DC United gab es eine Niederlage (2:3) vor eigenem Publikum. (...)
  • Matchbild
    MLS MLS Season Pass
    Philadelphia Union - New York Red Bulls
    Das letzte Mal trafen Philadelphia Union und New York Red Bulls am 4. September 2023 aufeinander. Mit 4:1 konnte Philadelphia Union das Heimspiel für sich entscheiden. (...)
  • Matchbild
    MLS MLS Season Pass
    Austin FC - New York City FC
    Zuletzt trafen Austin FC und New York City FC in der Rückrunde der letzten Saison am 17. Februar 2024 aufeinander. (...)
  • Matchbild
    MLS MLS Season Pass
    Real Salt Lake - Atlanta United
    Real Salt Lake und Atlanta United standen sich zuletzt am 14. Juli 2022 gegenüber. Atlanta United behielt die Oberhand und verließ mit einem 2:1 als Sieger das heimische Stadion. (...)
  • Matchbild
    MLS MLS Season Pass
    Seattle Sounders FC - New England Revolution
    Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Seattle Sounders FC und New England Revolution fand am 10. August 2019 statt. Bei dem 3:3 gab es am Ende keinen Sieger. (...)

Historisches am 7. Juli

  • Vor 50 Jahren

    1974: Deutschland wird zuhause Weltmeister

    Vor 50 Jahren verlor Gastgeber Deutschland nur das Spiel gegen die DDR (0:1) während die Niederlande ungeschlagen (5 Siege sowie ein Unentschieden gegen Schweden) ins Finale einzog.

    Im Finale traf dann Johan Neeskens bereits in der 2. Minute per Foulelfmeter für die Niederländer. Paul Breitner glich in der 25. Minute ebenfalls per Foulelfmeter aus bevor Gerd Müller kurz vor der Halbzeitpause der 2:1-Siegtreffer erzielte. In der zweiten Halbzeit dreht das Team um Johan Cruyff nochmal richtig auf, konnte aber nicht den Ausgleich erzielen.

  • Vor 80 Jahren

    Jürgen Grabowski (80)

    Der Welt- und Europameister wurde vor 80 Jahren in Wiesbaden geboren. In 441 Bundesliga-Spielen war er auschliesslich für Eintracht Frankfurt aktiv und erzielte 109 Treffer. Mit den Hessen gewann der den DFB-Pokal 1974 (3:1 nach Verlängerung gegen den Hamburger SV) und 1975 (1:0 gegen den MSV Duisburg). 1980 gewann er mit der Eintracht zudem den UEFA-Pokal im deutschen Finale gegen Borussia Mönchengladbach (2:3 und 1:0). Im gleichen Jahr musste er dann allerdings seine aktive Karriere aufgrund einer schwerwiegenden Verletzung beenden.

    Mit der Nationalmannschaft nahm er von 1966 bis 1974 an 3 Weltmeisterschaften teil. Nach der Vize-Weltmeisterschaft 1966 (2:4 nach Verlängerung gegen England) und dem dritten Platz 1970 (3:4-Halbfinalniederlage nach Verlängerung gegen Italien) folgte 1974 der Weltmeistertitel im eigenen Land durch ein 2:1 an seinem 30. Geburtstag gegen die Niederlande. Zusätzlich wurde er 1972 mit der DFB-Elf Europameister.

    Die Eintracht-Legende verstarb am 10. März 2022 mit 77 Jahren in seinem Heimatort Wiesbaden.