Fußball live im Fernsehen am 8.11.2021

8. November

  • 7 Spiele

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 8.11.2021 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 9 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen
  • Matchbild
    MLS DAZN
    Colorado Rapids - Los Angeles FC
    Colorado Rapids und Los Angeles FC trafen das letzte Mal in der Rückrunde der letzten Saison am 23. Mai 2021 aufeinander. Los Angeles FC konnte das Heimspiel mit 2:1 für sich entscheiden. (...)
  • Matchbild
    MLS DAZN
    Los Angeles Galaxy - Minnesota United
    Zuletzt trafen Los Angeles Galaxy und Minnesota United vor zwei Monaten am 19. September 2021 aufeinander. Los Angeles Galaxy verlor auswärts mit 0:3. (...)
  • Matchbild
    MLS DAZN
    Portland Timbers - Austin FC
    Am 22. August 2021 stand zum letzten Mal eine Partie zwischen Portland Timbers und Austin FC auf dem Programm. Mit 3:1 konnte Austin FC das Heimspiel für sich entscheiden.
  • Matchbild
    MLS DAZN
    San Jose Earthquakes - FC Dallas
    Am 12. September 2021 gab es zum letzten Mal eine Partie zwischen San Jose Earthquakes und FC Dallas. Kein Team konnte sich durchsetzen, am Ende stand es 1:1. (...)
  • Matchbild
    MLS DAZN
    Sporting Kansas City - Real Salt Lake
    Die letzte Begegnung gab es in der Rückrunde der letzten Saison am 1. Mai 2021 und nun stehen sich Sporting Kansas City und Real Salt Lake erneut gegenüber. Real Salt Lake konnte das Heimspiel mit 3:1 für sich entscheiden. (...)
  • Matchbild
    MLS DAZN
    Vancouver Whitecaps FC - Seattle Sounders FC
    Die letzte Begegnung zwischen Vancouver Whitecaps FC und Seattle Sounders FC fand vor vier Wochen am 10. Oktober 2021 statt. Vancouver Whitecaps FC verlor auswärts mit 1:4. (...)
  • Matchbild
    Dritte Liga MagentaSport
    Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig
    Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Würzburger Kickers und Eintracht Braunschweig fand in der Rückrunde der letzten Saison am 16. Mai 2021 statt. Eintracht Braunschweig gewann das Auswärtsspiel mit 2:1. (...)

Historisches am 8. November

  • Vor 79 Jahren

    Sandro Mazzola (79)

    Der vor 79 Jahren in Turin geborene Alessandro „Sandro“ Mazzola spielte während seiner aktiven Karriere ausschließlich für Inter Mailand und war Mitglied der Mannschaft, die als „La grande Inter“ Mitte der 1960er Jahre zahlreiche Titel gewinnen konnte. Noch heute gilt er als einer der besten Spieler des Vereins, für den er in insgesamt 565 Pflichtspielen 158 Tore erzielte.

    Er ist der älteste Sohn von Valentino Mazzola, Kapitän der legendären Mannschaft Grande Torino des AC Turin und größter Fußballstar im Nachkriegs-Italien, der 1949 beim Flugzeugabsturz von Superga mit dem Großteil seiner Mannschaft ums Leben kam.

    Gemeinsam mit seinem jüngeren Bruder Ferruccio wechselte Sandro 1958 als 16-Jähriger zu Inter Mailand und wurde ab 1962 Stammspieler. National wurde er mit Inter 4 Mal Meister (1963, 1965, 1966 und 1971). International gewann er 1964 seinen ersten Titel als er im Finale des Europapokals der Landesmeister gegen Real Madrid 2 Treffer zum 3:1-Erfolg beisteuerte und auch Torschützenkönig wurde. Im Folgejahr konnte er mit Inter seinen Titel durch ein 1:0 im Finale gegen Benfica Lissabon verteidigen.

    In diesen beiden Jahren gewann er mit Inter Mailand auch jeweils den Weltpokal wobei er in beiden Jahren im Finale getroffen hat: Sowohl 1964 gegen CA Independiente (0:1, 2:0, 1:0 nach Verlängerung im Entscheidungsspiel) als auch 1965 erneut gegen CA Independiente (3:0 und 0:0).

    Für die italienische Nationalelf machte er zwischen 1963 und 1974 insgesamt 70 Länderspiele und wurde 1968 Europameister sowie 1970 Vize-Weltmeister.