Fußball live im Fernsehen am 11.2.2022

11. Februar

  • 11 Spiele

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 11.2.2022 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 9 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen
  • Frauenfussball Eurosport,DAZN,MagentaSport
    Turbine Potsdam - Bayer Leverkusen
  • Zweite Bundesliga Sky Sport Bundesliga
    Hansa Rostock - Werder Bremen
    Am 29. August 2021 trafen Hansa Rostock und Werder Bremen letztmalig aufeinander. Werder Bremen konnte sich zuhause mit 3:0 durchsetzen. (...)
  • Zweite Bundesliga Sky Sport Bundesliga
    Erzgebirge Aue - Holstein Kiel
    Die letzte Begegnung gab es am 28. August 2021 und nun stehen sich Erzgebirge Aue und Holstein Kiel erneut gegenüber. Holstein Kiel gewann zuhause mit 3:0. (...)
  • Regionalliga LiveStream
    Tasmania Berlin - BFC Dynamo
  • Dritte Liga MagentaSport
    Hallescher FC - FSV Zwickau
    Die letzte Begegnung zwischen Hallescher FC und FSV Zwickau fand am 15. September 2021 statt. Beide Teams trennten sich unentschieden 2:2. (...)
  • Bundesliga DAZN
    RB Leipzig - 1.FC Köln
    RB Leipzig und 1.FC Köln standen sich zuletzt am 18. September 2021 gegenüber. Kein Team konnte sich durchsetzen, am Ende stand es 1:1. (...)
  • Frauenfussball DAZN
    Chelsea London - Arsenal London
  • Frauenfussball DAZN
    Paris Saint Germain - FCO Dijon
    Die letzte Partie zwischen Paris Saint Germain und FCO Dijon fand in der Rückrunde der letzten Saison am 27. Februar 2021 statt. FCO Dijon verlor das Spiel im heimischen Stadion mit 0:4. (...)
  • Spanischer Fussball DAZN
    Sevilla FC - FC Elche
    Am 28. August 2021 gab es zum letzten Mal eine Partie zwischen Sevilla FC und FC Elche. Die Begegnung endete unentschieden 1:1. (...)
  • Französischer Fussball DAZN
    Paris Saint Germain - Stade Rennes
    Am 3. Oktober 2021 standen sich Paris Saint Germain und Stade Rennes zum letzten Mal gegenüber. Stade Rennes gewann zuhause mit 2:0. (...)
  • International DAZN
    FC Porto - Sporting Lissabon
    Zuletzt trafen FC Porto und Sporting Lissabon in der Hinrunde der laufenden Saison am 11. September 2021 aufeinander. (...)

Historisches am 11. Februar

  • Vor 39 Jahren

    Viola Odebrecht (39)

    Die 49-fache Nationalspielerin gab ihr Länderspiel-Debüt im Jahre 2003 und wurde im gleichen Jahr Weltmeisterin (2:1 durch Golden Goal gegen Schweden). 2004 gewann sie mit dem Nationalteam die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen in Athen. Es folgte zwischen 2005 und 2011 eine lange Pause von der Nationalmannschaft ehe sie 2011 für die Heim-WM in den Kader berufen wurde.

    In Deutschland war sie für Turbine Potsdam, FCR 2001 Duisburg, SC 07 Bad Neunahr und den VFL Wolfsburg aktiv. Sie wurde insgesamt 7 Mal Deutsche Meisterin sowie 4 Mal DFB-Pokal-Siegerin. Außerdem gewann sie 4 Mal die UEFA Womens Champions League: 2005 und 2010 mit Turbine Potsdam sowie 2013 und 2014 mit dem VfL Wolfsburg.

  • Vor 59 Jahren

    Ralf Falkenmayer (59)

    Der vor 59 Jahren in Frankfurt am Main geborene 4-fache Nationalspieler spielte von 1981 bis 1996 für Eintracht Frankfurt mit einer 2-jährigen Unterbrechung für Bayer Leverkusen. Mit Leverkusen gewann er 1988 den UEFA-Pokal gegen Español Barcelona (0:3 und 3:0 nach Verlängerung, 3:2 im Elfmeterschießen).

    Mit der U-18-Nationalmannschaft wurde er 1981 Europameister (1:0 im Finale gegen Polen). Auch für die U-21-Nationalmannschaft absolvierte er 16 Länderspiele.