Fußball live im Fernsehen am 19.1.2023

19. Januar

  • Keine Spiele

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 19.1.2023 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Leider keine Fußball-Spiele live

Kalender anzeigen

    Leider werden am 19.1.2023 keine Fußballspiele live im Fernsehen oder Stream gezeigt.

Historisches am 19. Januar

  • Vor 29 Jahren

    Matthias Ginter (29)

    Der DFB-Pokalsieger von 2017 (2:1 mit dem BVB gegen Eintracht Frankfurt) feierte die größten Erfolge mit der Nationalmannschaft. Er wurde mit der deutschen Elf 2014 Weltmeister in Brasilien (1:0 nach Verlängerung gegen Argentinien), gewann 2016 die olympische Silbermedaille in Rio (1:1 nach Verlängerung, 4:5 im Elfmeterschießen gegen Brasilien) sowie den FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 (1:0 gegen Chile in Sankt Petersburg).
  • Vor 53 Jahren

    Steffen Freund (53)

    Steffen Freund wechselte 1991 von Stahl Brandenburg in die Bundesliga und spielte zunächst 2 Jahre für den FC Schalke 04 und danach 5 weitere Jahre beim Lokalrivalen aus Dortmund. Mit dem BVB wurde er 1995 und 1996 Deutscher Meister und gewann 1997 die Champions League (3:1 im Finale gegen Juventus Turin). 1999 wechselte er zu Tottenham Hotspur wo er direkt im ersten Jahr den League Cup gewann. Später wurde er von Tottenham Hotspur in die Hall of Fame aufgenommen. Mit der Junioren-Nationalelf der DDR wurde er 1988 Dritter bei der Europameisterschaft. 8 Jahre später wurde er mit der deutschen Nationalmannschaft 1996 Europameister in England.