Fußball live im Fernsehen am 20.7.2021

20. Juli

  • 2 Spiele

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 20.7.2021 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 9 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen

Historisches am 20. Juli

  • Vor 94 Jahren

    Jupp Posipal (94)

    Der Weltmeister von 1954 wurde vor 94 Jahren im rumänischen Lugoj geboren und zog während des zweiten Weltkriegs mit 16 Jahren nach Deutschland. Von 1951 bis 1956 spielte er 32 Mal für Deutschland. Bei den ersten beiden Länderspielen nach dem Krieg fehlte er noch wegen fehlender Personalpapiere, danach stand er in 21 der folgenden 23 Spiele bis zum gewonnenen WM-Finale 1954 auf dem Platz.

    Im Verein war er von 1946 bis 1949 für Arminia Hannover aktiv ehe er zum Hamburger SV wechselte und bis zu seinem Karriereende 1958 dort blieb. Einen Vereinstitel konnte er jedoch nicht gewinnen. 1956 stand er im DFB-Pokalfinale (1:3 gegen den Karlsruher SC) sowie im Finale um die Deutsche Meisterschaft 1957 (1:4 gegen Borussia Dortmund) und 1958 (0:3 gegen Schalke 04).

    Er verstarb am 21. Februar 1997 in seiner Wahlheimat Hamburg.

  • Vor 119 Jahren

    1902: Erstes Länderspiel ohne britische Mannschaft

    Fast 30 Jahre nach dem ersten Länderspiel 1872 zwischen England und Schottland standen sich am Sonntag, den 20. Juli 1902 erstmals zwei nicht-britische Teams gegenüber. Das Spiel der Argentinier in Montevideo gegen Gastgeber Uruguay war gleichzeitig das erste Länderspiel außerhalb Europas. Die Gäste aus Argentinien konnte das Spiel auch Dank zweier Eigentore mit 6.0 für sich entscheiden.