Wir stecken viel Zeit und Mühe in die manuelle Pflege aller Termine.
Bitte unterstütze uns indem Du Deinen Werbe-Blocker deaktivierst.
Du findest hier weitere Infos über Ad-Blocker. Vielen Dank!

Fußball live im Fernsehen am 22.12.2021

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 22.12.2021 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Mittwoch, 22.12.2021 - 16:30 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 16:30 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 18:30 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 18:30 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 18:30 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 18:45 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 19:00 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 20:45 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 20:45 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 20:45 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 20:45 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 20:45 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 21:00 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 21:00 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 21:00 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 21:00 Uhr

Mittwoch, 22.12.2021 - 21:30 Uhr

Historisches am 22. Dezember

Bernd Schuster (62)

Der Europameister von 1980 verbrachte die längste Zeit seiner Profi-Karriere in Spanien. Mit dem FC Barcelona wurde er Meister (1985) und Pokalsieger (1981, 1983 und 1988) und gewann 1982 den Europapokal der Pokalsieger (2:1 gegen Standard Lüttich). Später wurde er mit Real Madrid erneut Meister (1989 und 1990) und Pokalsieger (1989) und auch mit Atletico Madrid gewann er 2 Mal den Pokal (1991 und 1992).

Martina Voss-Tecklenburg (54)

Als Spieler wurde Martina Voss-Tecklenburg (geborene Voss) 6 Mal deutsche Meisterin (1985, 1990, 1991, 1992, 1994 und 2000) sowie 4 Mal Pokalsiegerin (1983, 1989, 1993 und 1998). Ebenfalls 4 Mal wurde sie mit der Nationalmannschaft Europameisterin (1989, 1991, 1995 und 1997) sowie 1995 Vize-Weltmeisterin. Nach dem Ende ihrer Spielerkarriere wurde sie als Trainerin aktiv. Sie gewann mit dem FCR 2001 Duisburg den DFB-Pokal 2009 (7:0 gegen Turbine Potsdam) und 2010 (1:0 gegen FF USV Jena) sowie 2009 die UEFA Womens Champions League gegen den russischen Swesda 2005 Perm mit 6:0 und 1:1. 2018 wurde sie zunächst im Februar Mitglied im Aufsichtsrat von Fortuna Düsseldorf und dann im April als neue Bundestrainerin der deutschen Frauen-Nationalmannschaft vorgestellt.

Stephanie Jonies (49)

Steffi Jones wurde als Spielerin 6 mal deutsche Meisterin und gewann zudem mit dem 1.FFC Frankfurt 2002 (2:0 gegen Umeå IK) und 2006 (4:0 und 3:2 gegen Turbine Potsdam) die UEFA Womens Champions League. Mit der Nationalmannschaft wurde sie 3 Mal Europameisterin (1997, 2001 und 2005) sowie Weltmeisterin 2003. Nach den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro wurde Jones Bundestrainerin der Frauennationalmannschaft als Nachfolgerin von Silvia Neid. Sie betreute das Team bei der Fußball-Europameisterschaft der Frauen 2017 in den Niederlanden (1:2-Niederlage im Viertelfinale gegen Dänemark) sowie beim SheBelieves-Cup 2018.

1965: Gründung 1.FC Magdeburg

Der Verein wurde am Mittwoch, den 22. Dezember 1965 durch die Ausgliederung der Fußballsektion aus dem SC Magdeburg gegründet. Vor dem Ersten Weltkrieg waren in Magdeburg bereits die Vereine Cricket-Victoria und FC Victoria aktiv.