Fußball live im Fernsehen am 30.7.2021

30. Juli

  • 4 Spiele

Das Highlight des Tages

Freundschaftsspiel
Matchbild
Servus TV Logo

Borussia Dortmund - FC Bologna

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 30.7.2021 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 5 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen
  • Matchbild
    Freundschaftsspiel Servus TV
    Borussia Dortmund - FC Bologna
  • Matchbild
    Zweite Bundesliga Sky Sport Bundesliga
    Karlsruher SC - Darmstadt 98
    Die letzte Begegnung gab es in der Rückrunde der letzten Saison am 26. Februar 2021 und nun stehen sich Karlsruher SC und Darmstadt 98 erneut gegenüber. Trotz Heimvorteil verlor SV Darmstadt 98 die Partie mit 0:1. (...)
  • Matchbild
    Zweite Bundesliga Sky Sport Bundesliga
    SC Paderborn 07 - 1.FC Nürnberg
    Das letzte Aufeinandertreffen zwischen SC Paderborn 07 und 1.FC Nürnberg fand in der Rückrunde der letzten Saison am 4. April 2021 statt. 1. FC Nürnberg gewann zuhause mit 2:1. (...)
  • Matchbild
    Dritte Liga MagentaSport
    MSV Duisburg - TSV Havelse
    Am 23. Februar 1991 gab es zum letzten Mal eine Partie zwischen MSV Duisburg und TSV Havelse. Mit einem Unentschieden (1:1) endete die Partie. (...)

Historisches am 30. Juli

  • Vor 55 Jahren

    1966: Das Wembley-Tor

    Das berühmteste Tor der Fußballgeschichte. Bis heute ist unklar, ob der Ball mit vollem Umfang die Linie überschritten hatte. Aber das Tor zählte, England ging in der Verlängerung dadurch mit 3:2 in Führung und legte in der Schlussminute noch einen Treffer nach. Zuvor sahen sie bereits zum Ende der regulären Spielzeit wie der neue Weltmeister aus, aber Wolfgang Weber konnte in letzter Minute noch zum 2:2 ausgleichen. Und dann schoss Geoff Hurst den Ball in der 101. Minute an die Unterkante der Latte... Titelverteidiger Brasilien scheiterte vor 55 Jahren überraschend bereits in der Vorrunde an Portugal und Ungarn.
  • Vor 57 Jahren

    Jürgen Klinsmann (57)

    Der Weltmeister von 1990 wurde vor 57 Jahren in Göppingen geboren. Unvergessen seine Leistung inklusive Führungstreffer im Achtelfinale der WM 1990 gegen die Niederlande nachdem sein Sturmpartner Rudi Völler vom Platz gestellt wurde. Nach dem 2:1 gegen die Niederlande folgte nach Siegen gegen die CSFR und England im Finale der 1:0-Erfolg gegen Argentinien und damit der WM-Titel. 6 Jahre später führte er dann als Kapitän die deutsche Titel zum EM-Titel in England.

    Auch mit seinen Vereinen gewann er einige Titel. So gewann er mit dem FC Bayern München 1996 den UEFA-Pokal auch Dank seiner neuen Rekordmarke von 15 Treffern in einer Saison sowie 1997 die deutsche Meisterschaft. Auch mit Inter Mailand gewann er bereits den UEFA-Pokal, 1991 gegen AS Rom (2:0 und 0:1).

    Zusätzlich errang er mehrere persönliche Auszeichnung: 1995 wurde er Welttorjäger, 1988 und 1994 Fußballer des Jahres in Deutschland sowie 1995 in England. Seit 2016 ist er Ehrenspielführer der deutschen Nationalelf.

    Als Trainer führte er die Deutsche Nationalelf beim Sommermärchen im eigenen Land 2006 zu Platz 3 nach der Halbfinal-Niederlage gegen Italien (0:2 nach Verlängerung). Mit der amerikanischen Nationalelf gewann er 2013 zudem den CONCACAF Gold Cup.

  • Vor 91 Jahren

    1930: Uruguay wird erster Weltmeister

    Vor 91 fand in Uruguay die erste Fußball-Weltmeisterschaft statt. Nur 13 Teams hatten sich gemeldet, davon 4 aus Europa: Belgien, Frankreich, Jugoslawien und Rumänien. Im Halbfinale setzten sich sowohl Argentinien (gegen die USA) als auch Uruguay (gegen Jugoslawien) jeweils mit 6:1 durch. Im Finale konnten die Argentinier die Führung der Uruguay zwar drehen, verloren am Ende aber mit 4:2.