Fußball live im Fernsehen am 30.8.2022

30. August

  • 9 Spiele

Das Highlight des Tages

DFB-Pokal
Matchbild
ZDF Logo

Teutonia 05 Ottensen - RB Leipzig

Während der ersten Pokalrunde war Leipzig im DFL-Supercup aktiv (3:5-Niederlage gegen den FC Bayern) und holt nun genau 1 Monat später das Spiel nach.

Hier ist die Übersicht aller Fußballspiele die am 30.8.2022 live im Fernsehen oder live im Stream gezeigt werden:

Alle 8 Fußball-Spiele des Tages

Kalender anzeigen
  • Matchbild
    Italienischer Fussball DAZN
    Sassuolo Calcio - AC Mailand
    Die letzte Begegnung gab es am 22. Mai 2022 und nun stehen sich Sassuolo Calcio und AC Mailand erneut gegenüber. Auswärts gewann AC Mailand mit 3:0. (...)
  • Matchbild
    DFB-Pokal ZDF,Sky Sport
    Teutonia 05 Ottensen - RB Leipzig
    Während der ersten Pokalrunde war Leipzig im DFL-Supercup aktiv (3:5-Niederlage gegen den FC Bayern) und holt nun genau 1 Monat später das Spiel nach.
  • Matchbild
    International ORF Sport +
    Gurten - RB Salzburg
    In der 2. Runde des ÖFB-Cups ist RB Salzburg in Gurten zu Gast.
  • Matchbild
    Englischer Fussball Sky Sport
    Crystal Palace - Brentford FC
    Die letzte Begegnung gab es am 12. Februar 2022 und nun stehen sich Crystal Palace und Brentford FC erneut gegenüber. Beide Teams trennten sich unentschieden 0:0. (...)
  • Matchbild
    Englischer Fussball Sky Sport
    FC Fulham - Brighton & Hove Albion
    Am 27. Januar 2021 trafen FC Fulham und Brighton & Hove Albion letztmalig aufeinander. Beide Teams trennten sich unentschieden 0:0. (...)
  • Matchbild
    Englischer Fussball Sky Sport
    Southampton FC - Chelsea London
    Das letzte Aufeinandertreffen zwischen Southampton FC und Chelsea London fand am 9. April 2022 statt. Chelsea London siegte auswärts mit 6:0. (...)
  • Matchbild
    Italienischer Fussball DAZN
    AS Rom - Monza
  • Matchbild
    Italienischer Fussball DAZN
    Inter Mailand - Cremonese
  • Matchbild
    International SportDigital
    Benfica Lissabon - FC Pacos de Ferreira
    Am 13. Mai 2022 trafen Benfica Lissabon und FC Pacos de Ferreira letztmalig aufeinander. Benfica Lissabon siegte auswärts mit 2:0. (...)

Historisches am 30. August

  • Vor 50 Jahren

    Pavel Nedved (50)

    Europas Fußballer des Jahres 2003 wurde vor 50 Jahren in Tschechien geboren. Nach Erfolgen mit Sparta Prag (Tschechoslowakischer Meister 1993, Tschechischer Meister 1994 und 1995 sowie Tschechischer Pokalsieger 1996) wechselte er 1996 nach Italien zu Lazio Rom.

    Mit den Römern wurde er 2 Mal Italienischer Pokalsieger (1998 und 2000) sowie 2000 Italienischer Meister. Außerdem erzielte er im Finale des Europapokals der Pokalsieger 1999 den goldenen Treffer zum 2:1 gegen RCD Mallorca. Im gleichen Jahr gewann er mit Lazio auch den UEFA Supercup durch ein 1:0 gegen Manchester United.

    Von 2001 bis 2009 war er dann für Juventus Turin aktiv. Mit Juve wurde er 4 Mal Italienischer Meister, allerdings wurden 2 Titel später aberkannt.

    Die tschechische Nationalmannschaft führte er 1996 bei der Europameisterschaft unter anderem durch Siege gegen Italien (2:1), Portugal (1:0) und Frankreich (0:0 nach Verlängerung, 6:5 im Elfmeterschießen) bis ins Finale, verlor dort jedoch mit 1:2 durch Golden Goal gegen Deutschland.