OGC Nizza live im Fernsehen oder Stream

Der OGC Nizza (vollständig: Olympique Gymnaste Club de Nice Côte d’Azur) ist ein französischer Fußballverein aus der Stadt Nizza (französisch Nice) im Département Alpes-Maritimes. Er wurde 1904 als Gymnaste Club de Nice gegründet und hatte ab 1908 auch eine Fußballabteilung. 1924 fusionierte Le Gym, wie der Verein auch heute noch genannt wird, mit dem Gallia Football Athlétic Club de Nice und nannte sich fortan O.G.C.. Die Vereinsfarben sind Schwarz und Rot.

Die erste Fußballmannschaft spielte von 1965 bis 2013 im Stade du Ray, danach folgte der Umzug in das neu erbaute Multifunktionsstadion Allianz Riviera.

3 Mal konnte der Club den Französischen Pokal gewinnen, und in den 1950er Jahren wurde er 4 Mal Französischer Meister.

Alle Fußball-Spiele von OGC Nizza

    Leider werden in nächster Zeit keine Fußballspiele von OGC Nizza live im Fernsehen oder Stream übertragen.

Ligue 1

Stand: 19.05.2024
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
1
Paris Saint Germain
332110279:33+4673
2
AS Monaco
33197764:42+2264
3
OSC Lille
331610750:32+1858
4
Stade Brest
331610750:34+1658
5
OGC Nizza
33159938:27+1154
6
RC Lens
331481143:35+850
7
Olympique Lyon
331551347:54-750
8
Olympique Marseille
3312111050:40+1047
9
Stade Rennes
3312101152:44+846
10
Stade Reims
331281340:46-644
11
FC Toulouse
3311101242:43-143
12
HSC Montpellier
3310111241:46-540
13
Racing Straßburg
331091437:48-1139
14
FC Nantes
33961830:51-2133
15
Le Havre AC
337111533:43-1032
16
FC Metz
33852035:56-2129
17
FC Lorient
33681938:66-2826
18
Clermont Foot
335101826:55-2925

Liga-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbPlatzierung
2022/23Ligue 19
2021/22Ligue 15
2020/21Ligue 19
2019/20Ligue 16
2018/19Ligue 17
2017/18Ligue 18
2016/17Ligue 13
2015/16Ligue 14
2014/15Ligue 111
2013/14Ligue 117
2012/13Ligue 14
2011/12Ligue 113
2010/11Ligue 117

Pokal-Bilanz der letzten Jahre

Stand: 13.07.2023
SaisonWettbewerbRundeGegnerErgebnis
2022/23UEFA Europa Conference LeagueViertelfinale
FC Basel
2:2 (A) - 1:2 n.V. (1:1) (H)
2022/23Coupe de France
Le Puy Foot
0:1 (A)
2020/21Coupe de FranceRunde der letzten 32
AS Monaco
0:2 (H)
2020/21UEFA Europa LeagueGruppenphase - Platz 4
2019/20Coupe de FranceAchtelfinale
Olympique Lyon
1:2 (H)
2019/20Coupe de la LigueRunde der letzten 32
Le Mans
2:3 (A)
2018/19Coupe de FranceRunde der letzten 32
FC Toulouse
1:4 (A)
2018/19Coupe de la LigueAchtelfinale
EA Guingamp
1:3 i.E. (0:0) (H)
2017/18UEFA Europa LeagueSechzehntelfinale
Lokomotive Moskau
2:3 (H) - 0:1 (A)
2017/18Coupe de la LigueViertelfinale
AS Monaco
1:2 (H)
2017/18Coupe de FranceRunde der letzten 32
FC Toulouse
0:1 (A)
2017/18UEFA Champions LeaguePlay-offs
SSC Neapel
0:2 (A) - 0:2 (H)
2016/17Coupe de FranceRunde der letzten 32
FC Lorient
1:2 (A)
2016/17Coupe de la LigueAchtelfinale
Girondins Bordeaux
2:3 (A)
2016/17UEFA Europa LeagueGruppenphase - Platz 4
2015/16Coupe de FranceRunde der letzten 32
Stade Rennes
6:7 i.E. (1:1, 2:2 n.V.) (H)
2015/16Coupe de la LigueAchtelfinale
EA Guingamp
3:4 i.E. (1:1, 2:2 n.V.) (A)
2014/15Coupe de FranceRunde der letzten 32
Valenciennes
0:2 (A)
2014/15Coupe de la LigueSechzehntelfinale
FC Metz
2:3 i.E. (3:3, 3:3 n.V.) (H)
2013/14Coupe de FranceAchtelfinale
AS Monaco
0:1 n.V. (0:0) (H)
2013/14Coupe de la LigueViertelfinale
FC Nantes
3:4 (A)
2012/13Coupe de FranceSechzehntelfinale
Nancy
3:4 i.E. (2:2, 2:2 n.V.) (H)
2012/13Coupe de la LigueViertelfinale
HSC Montpellier
2:3 (A)
2011/12Coupe de la LigueHalbfinale
Olympique Marseille
1:2 (A)
2011/12Coupe de FranceSechzehntelfinale
Stade Rennes
4:5 i.E. (0:0, 0:0 n.V.) (H)