Sportfreunde Lotte live im Fernsehen oder Stream

Der Verein wurde 1929 unter dem Namen Turnverein Lotte gegründet und beschränkte sich zunächst ausschließlich auf das Turnen. Nach der Neugründung des Vereins unter dem Namen VfL Sportfreunde Lotte am 9. Februar 1946 wurden neben dem Turnen auch Abteilungen für Fußball und Handball eingerichtet.

Nachdem die Fußballer über viele Jahre in der Spitzengruppe der Verbandsliga spielten, gelang mit der Verbandsliga-Meisterschaft in der Saison 2003/04 der Aufstieg in die Oberliga Westfalen. In der Saison 2007/08 erreichte man dort den vierten Platz und qualifizierte sich somit für die neue dreigleisige Regionalliga.

Am Ende der Saison 2012/13 wurden die Sportfreunde Meister der Regionalliga West und sicherten sich damit die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur 3. Fußball-Liga, in der sie in zwei Spielen gegen den Nordost-Meister RB Leipzig antraten. Das Auswärtsspiel ging 0:2 verloren, daheim führten die Sportfreunde nach 90 Minuten mit 2:0, scheiterten dann aber in der Verlängerung (2:2) und verfehlten damit den Aufstieg in die 3. Liga. In den folgenden Saisons spielten die Sportfreunde Lotte zwar vorne mit (2. Platz 2013/14, 6. Platz 2014/15), verpassten aber eine neuerliche Qualifikation für die Aufstiegsrunde. Diese wurde jedoch am Ende der Saison 2015/16 erneut erreicht. Die Sportfreunde Lotte wurden mit 83 Punkten erneut Meister in der Regionalliga West. In der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga setzen sich die Sportfreunde gegen Waldhof Mannheim, den Meister der Regionalliga Südwest, mit 2:0 nach Hin- und Rückspiel durch und stiegen zum ersten Mal in die 3. Liga auf.

Alle Fußball-Spiele von Sportfreunde Lotte

    Leider werden in nächster Zeit keine Fußballspiele von Sportfreunde Lotte live im Fernsehen oder Stream übertragen.

Regionalliga - West

Stand: 14.05.2022
PosTeamsSpieleSUNToreTDPunkte
1
Rot-Weiss Essen
38269384:32+5287
2
Preussen Münster
38269373:24+4987
3
Wuppertaler SV
38239668:28+4078
4
Rot-Weiß Oberhausen
38229768:35+3375
5
Fortuna Köln
382014462:31+3174
6
SV Rödinghausen
381971245:35+1064
7
1.FC Köln II
3817111070:49+2162
8
SC Wiedenbrück
3814131148:37+1155
9
Schalke 04 II
381381758:65-747
10
Rot Weiss Ahlen
3811141350:67-1747
11
Fortuna Düsseldorf II
3812101659:62-346
12
Alemannia Aachen
3811111643:51-844
13
Borussia Mönchengladbach II
381271942:51-943
14
SV Lippstadt 08
381271954:65-1143
15
SV Straelen
381271942:64-2243
16
Bonner SC
381091944:63-1939
17
FC Wegberg-Beeck
387102131:64-3331
18
Sportfreunde Lotte
38932636:63-2730
19
KFC Uerdingen 05
38692339:96-5727
20
VfB Homberg
38682430:64-3426

Die letzten 10 Partien

DatumHeimAuswärts
07.07.2022
Schalke 04 II
Sportfreunde Lotte
7:1
07.07.2022
Schalke 04 II
Sportfreunde Lotte
7:1
14.05.2022
Fortuna Köln
Sportfreunde Lotte
2:1
08.05.2022
Sportfreunde Lotte
Wuppertaler SV
2:1
30.04.2022
SV Straelen
Sportfreunde Lotte
2:1
22.04.2022
Sportfreunde Lotte
Rot-Weiss Essen
0:3
16.04.2022
Rot Weiss Ahlen
Sportfreunde Lotte
1:1
09.04.2022
Sportfreunde Lotte
SV Rödinghausen
0:1
06.04.2022
Sportfreunde Lotte
KFC Uerdingen 05
0:1
02.04.2022
FC Wegberg-Beeck
Sportfreunde Lotte
1:0